#Google Universal Analytics### #Google Universal Analytics###

TS MedienRouting

MedienRouting

Routing von Gesprächen, E-Mails, Fax-Nachrichten und vielem mehr

Die zentrale Aufgabe jeder Service-Abteilung ist es, anrufenden Kunden einen überzeugenden, telefonischen Service bieten zu können. Mit dem vom Systemhaus TeleSys entwickelten TS AgentPanel erhalten Anbieter, die ein Contact Center mit Alcatel-Lucent Omni PCX Enterprise (OXE) oder Octopus EP Systemen betreiben, hierfür eine bewährte, leistungsstarke Lösung. Zunehmend nachgefragt wird jedoch auch, auf E-Mails und Faxe von Kunden oder Interessenten gleichermaßen reagieren zu können.

Hierfür hat TeleSys jetzt die passende Lösung entwickelt: Das Modul TS MedienRouting sorgt dafür, dass auch solche schriftlichen Anfragen ebenfalls zügig bearbeitet werden können. Einzige Voraussetzung ist der Betrieb von TS AgentPanel. Die Verteilung der Anfragen erfolgt clever: Neben bekannten Verteil-Regeln, wie etwa „freier Mitarbeiter“ oder „längste Wartezeit“, bestehen auch neue Auswahlkriterien wie das Skillbased Routing. Dies bedeutet, dass spezielle Fähigkeiten eines Servicecenter-Mitarbeiters wie etwa das Beherrschen einer bestimmten Fremdsprache oder besonderes, technisches Know-how zugeordnet werden können.

Bei allen eingehenden Anfragen per E-Mail sind abhängig vom Routing definierbare Autoreply-Antworten möglich. Mustertexte und Signaturen in den Replies erleichtern den Agenten ihre tägliche Arbeit. Für die Bearbeitung von E-Mail-Anfragen ist die Integration beliebig vieler Accounts und Server (Exchange, IMAP/POP3, SMTP) möglich.

Kunden können mit Hilfe der neuen Lösung das Service Center nunmehr auch schriftlich erreichen. Detaillierte Berichte für Reporting, Planung und Nachbearbeitung lassen sich einfach erstellen. Die neue Lösung von TeleSys ist ab sofort verfügbar.

 

Produktunterlage TS MedienRouting in PDF.

 

Webinar mit Schwerpunkt MedienRouting

In unserem Webinar für Bestandskunden am 16.03.2017 können Sie sich die Funktionen und Vorteile des TS MedienRoutings direkt ansehen. Weitere Informationen zum Webinar und die Anmeldung finden Sie hier.