#Google Universal Analytics### #Google Universal Analytics###

Weichenstellung für die Zukunft

TeleSys ist mit 60 Mitarbeitern das größte, herstellerunabhängig und privat geführte Systemhaus in Nordbayern. Seit 22 Jahren bestimmen die beiden Geschäftsführer Gerhard Förtsch und Herbert Müller die Geschicke – doch jetzt wurden die Weichen für die Zukunft gestellt.

TeleSys hat zum Jahresbeginn 2017 die Geschäftsführung von bislang drei auf fünf Mitglieder erweitert.

Konkret rückt Katharina Schmaus (geb. Förtsch) (28), Tochter von Geschäftsführer Gerhard Förtsch (58), als Prokuristin in die Geschäftsführung auf. Matthias Müller (33), Sohn von Geschäftsführer Herbert Müller (56), ist seit Januar 2017 neuer Geschäftsführer neben den beiden Firmengründern. Vertriebsleiter Achim Geus (51) bleibt der Geschäftsführung wie bisher als Prokurist erhalten. Beide neuen Geschäftsführungs-Mitglieder bringen Erfahrung mit: Sie sind bereits seit jeweils sieben Jahren für das Unternehmen tätig.

„Mit diesem Schritt leiten wir eine Phase der fließenden Übergabe im Rahmen einer Nachfolgeregelung ein“, erklärt Geschäftsführer Herbert Müller. Dabei haben die beiden Firmengründer bewusst keinen konkreten Zeitpunkt festgelegt, wann sie aus der Unternehmensführung ausscheiden. Um TeleSys sicher für die Zukunft aufzustellen, sollen die beiden Junioren Schritt für Schritt an alle Geschäftsführungsaufgaben herangeführt werden. Ein „Sprung ins kalte Wasser“ ist zum Glück weder notwendig, noch wäre er sinnvoll. „Wir sind stolz darauf, mit dieser Regelung eine vorausschauende Lösung gefunden zu haben, um TeleSys für die kommenden Jahrzehnte gut zu positionieren“, erläutert Geschäftsführer Gerhard Förtsch.

Auch für die Mitarbeiter und Kunden bedeutet die Übergabe von Aufgaben und Verantwortung an die nachfolgende Generation, dass das erfolgreiche Unternehmen weiterhin auf einem soliden Fundament steht und eine positive Perspektive für die Zukunft vorhanden ist.

 

Die Geschäftsleitung der TeleSys Kommunikationstechnik GmbH seit dem 01.01.2017 (von links nach rechts) Gerhard Förtsch, Achim Geus, Katharina Schmaus (geb. Förtsch), Matthias Müller, Herbert Müller.